728_90

Man würde natürlich nicht so denken, aber die Auswahl der Socken ist noch schwieriger als der Kauf von Stiefeln. Es gibt so viele gute Modelle und Hersteller von guten Stiefeln. Wenn Sie solche finden, die robust sind und gut passen, werden Sie wahrscheinlich zufrieden sein. Aber, Socken? Das ist hart.

Socken sind Socken, richtig? Nicht, wenn es ums Wandern geht, nein. Sportsocken sind keine Wandersocken. Sie möchten nicht die gleichen Socken tragen, die Sie zum Tennis- oder Fußballspielen verwenden, wenn Sie sich auf eine lange Wanderung begeben.

Eine gute Wandersocke ist dick, unglaublich robust, bequem, hat hervorragende thermische und feuchtigkeitstransportierende Eigenschaften und ist treu, treu und wahrhaftig. Ok, vielleicht gelten die letzten drei mehr für Ihren Hund. Aber du brauchst trotzdem gute Socken.

Sie werden etwa 1.000 Meilen auf ein Paar Wandersocken legen, bevor sie für den Mülleimer bereit sind. Das klingt nach einer sehr großen Entfernung. Aber bedenken Sie, dass es wirklich nur etwa ein Jahr ist, wenn Sie jedes Wochenende bescheidene Wanderungen machen.

Für die 1.000 Meilen, die Sie sich wünschen. Das Wort hat den Klang von Luxus, aber beim Wandern ist Komfort unerlässlich. Blasen, Wundscheuern und andere Fußschäden können eine drei Meilen lange Wanderung zurück zum Trail-Kopf zur Tortur machen, wenn die Socken versagen.

Eine gute Feuchtigkeitsableitung ist obligatorisch. Wicking” bedeutet, den von den Schweißdrüsen produzierten Schweiß von der Oberfläche zu nehmen und ihn vom Fuß weg zu transportieren. Wenn die Socke das nicht schafft, entwickeln Sie Pilze, Blasen, Scheuerstellen und andere hässliche Folgen. Vergessen Sie den schlechten Geruch, wir reden hier von gesundheitlichen Problemen.

Wenn Sie auch nur eine mäßige Zeit mit Wandern verbringen, brauchen Sie gute thermische Eigenschaften von Ihren Socken. In der heißen Sommerhitze muss die Socke eine gute Wärmeableitung vom Fuß weg ermöglichen, damit sie aus dem Schuh wandern kann. Bei kalten Temperaturen müssen die Füße in einem komfortablen Bereich gehalten werden.

Dass Socken tatsächlich diese beiden gegensätzlichen Ziele erfüllen können, ist ein technologisches Wunder. Dennoch tun sie es. Dass sie das tun und dabei Halt, Komfort und Feuchtigkeitstransport bieten, ist schon erstaunlich.

Ok, ich schwinge lyrische Sprüche über Socken. Aber für die Zyniker, die denken, dass dies nur Poesie ist, probieren Sie ein paar schlechte Socken unter wirklich guten Wanderschuhen aus und beobachten Sie die Ergebnisse selbst. Sie werden schnell ein Shakespeare-Liebhaber. Aber zu praktischen Fragen.

Alle Baumwolle ist immer noch ein sehr guter Weg zu gehen. Das Material der Natur bietet all diese notwendigen Eigenschaften. Aber auch clevere Ingenieure sind in gewisser Weise über die Natur hinausgegangen. Mischungen – Lycra, Wolle und andere – und die Mikrogeometrie wurden kombiniert, um eine große Unterstützung und Komfort, eine ausgezeichnete Wärmekontrolle und einen hervorragenden Feuchtigkeitstransport zu gewährleisten.

Sie sollten dicke Bereiche an Zehen, Knöchelknochen und Ferse haben, da diese die Teile sind, die am meisten abgenutzt werden. Achten Sie darauf, dass sie keine Rippen haben, besonders in der Nähe der Zehen oder am Knöchelknochen. Die können so schnell reizen wie ein Kieselstein im Stiefel. Sie sollten so lang sein, dass sie weit über den oberen Teil des Stiefels kommen und sich nach unten klappen lassen.

Selbst die besten Socken verlieren an der Spitze an Elastizität und manchmal ist das Herunterklappen über die Stiefelspitze die einzige Möglichkeit, sie dazu zu bringen, nicht nach innen zu rutschen, wenn man auf dem Trail unterwegs ist. Trotzdem sollten Sie sich einen Stil und eine Marke zulegen, die nicht schnell an Elastizität verlieren. Wandersocken sind teurer als andere Typen ($10 pro Paar oder mehr), und Sie wollen sie nicht jeden Monat oder zwei Monate ersetzen müssen.

Sie sollten mehrere Paare zur Auswahl haben, die Füße wechseln zu verschiedenen Tages- und Jahreszeiten ihre Größe. Sie werden auch eine Vielfalt für verschiedene Klimazonen und für Stil wünschen. Und natürlich werden Ihre Favoriten immer in der Wäscherei sein. Kaufen Sie drei davon.

Survival Kit Empfehlung